Ziel dieses DB-Camp ist es, den jungen Athleten in seinen individuellen Fähigkeiten zu schulen und zu verbessern. Dabei spielen die athletischen Fähigkeiten ebenso eine Rolle, wie die positions- spezifischen Fähigkeiten.

Das DB-Camp ist ein Non-Contact Camp. Dies bedeutet, dass wir für das Camp keine Shoulderpads benötigen, lediglich Helmets. Es werden keine Drills durchgeführt, bei denen Spieler in direkten Kontakt zu einander kommen.

Auf Grund der aktullen Verordnung sind für das DB-Camp nur begrenzte Plätze vorhanden.

First come – First serve


Auf Grund der immer noch anhaltenden CoVid-19 Pandemie, haben auch wir für das Camp ein Hygiene-Konzept entwickelt. Die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmenden Personen am Camp steht an erster Stelle.


Camp Inhalte

Defensive Back Fundamentals – Zu den Defensive Back Fundamentals zählen Stance & Start, Backpedal, SCOR Technique. An diesen wird im Camp genauso gearbeitet wie an Weave Techniques und Break Tecchniques.

Footwork – Ein DB braucht eine gute Footwork und Hip flexibility. Mit verschiedenen Drills wird im Camp an Footwork sowie Hip flexiblity/mobility gearbeitet.

Coverage Skills – Unterschiedliche Coverages verlangen unterschiedliche Skills & Techniques. Most Important in Coverage Skills are EYES!

Tackling & Pursuit – Für jeden Defense Spieler ist das Tackling das wichtigste Tool. Aus diesem Grund werden wir auch beim DB-Camp an der Tackling Technique arbeiten. Dazu kommen unterschiedliche Trainings-Tools zum Einsatz (Shadowman & Tackling Donuts). Pursuit und Angles zu verstehen ist für einen DB besonders wichtig, um dann einen Tackle zu machen.


DB Coach – Andy Meyer

Coaching Erfahrung:
seit 2019 – Stuttgart Scorpions
2018 – Mannheim Bandits
2016 – 2017 – Würzburg Panthers
2011 – 2015 – Cologne Falcons
2007 – 2010 – Montabaur Fighting Farmers
2007 – 2011 – Jugendauswahl RLP/Saar

Coaching Erfolge:
2019 – Playoffs GFL (Viertelfinale German Bowl)
2018 – Gewinner der Relegation
2016 – Gewinner der Relegation
2014 – Playoffs GFL (Halbfinale German Bowl)
2012 – Meister GFLII
2011 – Deutscher Meister “Junior Bowl”

Andy Meyer

Lelan Brickus

Erfolge:
2000 – EM 2. Platz – 2 Interceptions, 2 TDs
2001 – Playoffs GFL (Halbfinale German Bowl)
2001 – World Bowl Sieger
2002 – Playoffs GFL (Viertelfinale German Bowl)
2002 – World Bowl Sieger
2003 – Playoffs GFL (Viertelfinale German Bowl)
2003 – WM 3. Platz
2004 – World Bowl Sieger
2009 – Playoffs GFL (Viertelfinale German Bowl)
2010 – Playoffs GFL (Halbfinale German Bowl)


DB Coach Lelan Brickus

Spieler:
1998 – 1999 Darmstadt Diamonds
2000 – Aschaffenburg Stallions / Deutsche Nationalmannschaft
2001 – Munich Cowboys
2002 – 2003 Rhein-Main Razorbacks / Deutsche Nationalmannschaft
2004 – Berlin Adler
2005 – 2008 Darmstadt Diamonds
2009 – Weinheim Longhorns
2010 – Marburg Mercenaries

NFL Europe:
2000 – 2004 Berlin Thunder

Coaching Erfahrung:
2005 – 2008 Darmstadt Diamonds
2012 – 2013 Frankfurt Universe
2014 Rhein-Neckar Bandits
2015 – Frankfurt Galaxy


LOCATION


Trainingsgelände der KIT SC Engineers
(Kunstrasen)

Kanalweg 1
76131 Karlsruhe

TIME


Sonntag, 23. August 2020
10. 00 Uhr bis 17.00 Uhr

TEILNEHMER


Spieler ab einem Alter von 14 Jahren
Coaches

Max. 25 Spieler

ANMELDUNG – DB CAMP KARLSRUHE

Bitte sende das ausgefüllte Anmeldeformular an: anmeldung@247afs.de


Die wichtigsten Hygiene-Regeln in der Übersicht:
– Abstandsregeln gelten während dem gesamten Camp
– Außerhalb des Trainingsfeldes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen
– Händewaschen vor und nach dem Training
– Handschuhe während dem Training tragen
– Max. 26 Personen pro Gruppe

Hygiene-Konzept
Categories: Camps